Heute schon geduscht?!

haare_waschen-870x435
Der Tag der männlichen Körperpflege ist am 03. Februar 2017. 🙂
„National Men’s Grooming Day“ wurde im Jahr 2007 von Kosmetikherstellern in den USA eingeführt, um die Bedeutung von Kosmetikprodukten bei der männlichen Körperpflege hervorzuheben.

An diesem Tag sollen sich Männer besonders mit ihrem Körper auseinandersetzen und extra viel Zeit in dessen Pflege investieren. Anstelle der „schnellen Katzenwäsche“, die nur Zähneputzen und Duschen angeht, soll an diesem Tag ausreichend Zeit in eure Astralkörper investiert werden. Nämlich auch für:  Reinigung von Haut, Haaren, Fingernägeln und Fußnägeln. Der Körpergeruch kann durch die Verwendung von Deodorantien sowie Duftmitteln verbessert werden. Und die Redaktion, bestehend aus weiblichen Mitgliedern, versichert euch, Frauen lieben gutriechende Männer! Stimmt doch, Mädels? 😀

Ebenfalls nicht vergessen werden sollten an diesem besonderen Feiertag die Bartpflege und generelle Haarentfernung.

Mit dem Tag der männlichen Körperpflege sollen Männer nicht nur für andere – wie etwa bestehende oder potenzielle Partner – attraktiver werden, sondern ist das Ziel der Körperpflege vor allem auch die Vermeidung von Krankheiten sowie die Reduktion unangemessen empfundener Körpergerüche. Generell liegt auf diesem medizinischen Aspekt jedoch oft weniger der Fokus, als auf den kosmetischen. Ganz gleich, was im Vordergrund steht, alle Männer sind dazu aufgerufen den Tag der männlichen Körperpflege gepflegt zu feiern. Und wer kann, nimmt einfach sein Schatzi mit in die Badewanne! 😉

Schwimmt nicht so weit raus. 😀 Eure Linduu Redaktion

Ein Gedanke zu “Heute schon geduscht?!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s